RADIOAKTIVITÄTSMESSSTATION FERTIGGESTELLT

7. November 2014

Für das Wasser und Schifffahrtsamt Trier ist die Elektroinstallation für die neue Radioaktivitätsmessstation auf dem Bauhof Trier fertiggestellt.
Neben einem 7kW Notstromaggregat wurde eine neue Unterverteilung mit einem Edelstahl Verteilerschrank errichtet und in Betrieb genommen. Neben separaten Steckdosenstromkreisen für die USV wurde eine Pumpensteuerung installiert. Diverse Stör- und Zustandsmeldungen sind am Verteilerschrank kontrollierbar.

Facebook
Instagram