PROJEKT: PAULANER IN ZURLAUBEN FERTIGGESTELLT

9. Oktober 2013

Das neue bayrische Wirtshaus, der “Paulaner in Zurlauben” ist fertiggestellt und hat nun für seine Gäste geöffnet.
Die Elektroarbeiten in dem entkernten Altbau, der aus den ehemaligen benachbarten Restaurants”Pfeffermühle” sowie der Kneipe “En de Lauben” entstand, wurden seit März 2013 ausgeführt und finden mit der Eröffnung ihren Abschluss. Für alle Gewerke stellte die Sanierung des Altbaus zu einer der größten Gaststätten Triers eine große Herausforderung dar. Neben der grundlegenden Elektroinstallation wurde die neue Großküche inkl. der Lagerräume installiert, sowie das Gebäude mit passender Innen- und Außenbeleuchtung ausgestattet. Mit der Installation eines KNX-System mit zentralem Schaltpanel ist die Gaststätte hochmodern ausgestattet. Mithilfe dieses System ist beispielsweise eine effiziente und energiesparende Heizungs-, Lüftungs- und Lichtregelung realisiert worden, welches die Steuerung aller elektrischer Funktionen erheblich vereinfacht.
Wir wünschen dem Team des „Paulaner in Zurlauben“ einen erfolgreichen Start und viele Gäste am Moselufer.

Facebook
Instagram